Turn-und Sportverein Zeven
Sportarten
Aerobic
American Football
Badminton
Bogenschießen
Darts
Fitness
Fußball
Gesundheitssport
Handball
Judo
Kegeln
Leichtathletik
Schwimmen
Tanzen
Tischtennis
Turnen
Volleyball
 

Aktuelles
Jugendfreizeit 2017
Sportabzeichen 2017
Tischtennis
Sockenball 2017
Sportlerball 2016
Archiv
 

Service
Beiträge
Trainingsstätten
Kontakt
Download
 

Verein
Vorstand
Geschichte
Impressum
 

Liebe Sportfreunde,

willkommen beim TuS Zeven! Hier finden Sie die wichtigsten Informationen rund um unseren Verein, wie aktuelle Informationen, Termine, Trainingszeiten, Beiträge und vieles mehr. Besuchen Sie die Seiten der einzelnen Abteilungen für weitere Information über die jeweilige Sportart.


Aktuelle Themen:

21.10.2017

Sportlerball des TuS Zeven

Feier findet erneut in Oldendorf im Gasthof Adebar statt

Seinen traditionellen Sportlerball feiert der Turn- und Sportverein Zeven am Sonnabend, den 21. Oktober ab 20 Uhr erneut im Gasthof Adebar in Oldendorf. Hierzu sind wieder alle Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich eingeladen, um zur Musik des DJ`s Johnny zu tanzen und zu feiern. Neben der Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder steht auch wieder die Wahl der Mannschaft und der Sportlerin oder des Sportlers des Jahres auf dem Programm. Für eine sportliche Einlage wird die Jazztanzgruppe sorgen. Der Eintritt beträgt 5 € für Erwachsene und 3 € für Jugendliche, Schüler und Studenten. Eintrittkarten können nur an der Abendkasse erworben werden. Jugendliche, die länger als bis 24.00 Uhr die Veranstaltung besuchen wollen, benötigen eine Vollmacht der Eltern. Ein entsprechendes Formular stellen wir unter Download zur Verfügung.


16.-18.06.2017

TuS Zeven auf Entdeckertour

Kinder- und Jugendfreizeit in Cuxhaven erneut ein Erfolg

Auf eine dreitägige Entdeckertour in Cuxhaven ging es am letzten Wochenende vor dem Beginn der Sommerferien für eine Gruppe aus den Reihen des TuS Zeven. Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr war auch diese Fahrt, bei der das gegenseitige Kennenlernen, der Spaß und die Bewegung im Mittelpunkt standen, ein voller Erfolg. Weiter...


April 2017

Sportabzeichen überreicht

Abnahmetermine für 2017 stehen in Zeven schon fest

Mit einem gemütlichen Kaffeetrinken im Vereinsheim des TuS Zeven wurde am Sonntagnachmittag die Übergabe von Sportabzeichen verbunden. Insgesamt waren es 23 Frauen, 19 Männer, 12 männliche Jugendliche und 11 weibliche Jugendliche, welche im Jahr 2016 die Leistungen erfüllt hatten. Weiter...


März 2017

Das ganze Spiel macht Spaß

Tischtennis-Abteilung des TuS Zeven hofft auf weitere Nachwuchs-Spielerinnen

Das ganze Spiel macht Spaß. Besonders mag ich die Schnelligkeit war von der achtjährigen Leonie Klass zu erfahren, welche schon einige Male bei einem Training des Tischtennis-Nachwuchses in der großen Turnhalle am Lühnenfeld dabei gewesen ist. Doch das Trainer-Team des TuS Zeven würde sich freuen, wenn in Zukunft noch mehr junge Sportlerinnen dabei wären. Weiter...


28.01.2017

Schneewittchen, Zirkusdirektor und aufreizende Vamps unterwegs

Faschingsfreunde feierten am Sonnabend in der Vereinsturnhalle Sockenball

Wenn Schneewittchen mit einer Schar von fröhlichen Zwergen mitten in Zeven auf einen Zirkusdirektor und dessen Menagerie trifft, dann könnte es sich um eine Karnevalsveranstaltung handeln. So war es am Sonnabend, als die Vereinsturnhalle des TuS Zeven für den inzwischen schon 45. Sockenball des Vereins geöffnet wurde. Weiter...


22.10.2016

Janik Dohrmann Sportler des Jahres

Seinen traditionellen Sportlerball feierten wir am 22. Oktober in Oldendorf, bei dem diesmal die Bodenturnerinnen der TuS-Gruppe "Solicious" für Showeinlagen sorgten. Neben der Ehrung verdienter und langjähriger Mitglieder stand ebenfalls die Auszeichnung der Mannschaft des Jahres und des Sportlers des Jahres auf dem Programm. Dieser Titel ging in diesem Jahr an den Leichtathleten Janik Dohrmann. Und zwar nicht nur für seine sportlichen Leistungen – beispielsweise als mehrfacher Landesmeister – sondern auch für sein Engagement als Kampfrichter oder im Trainingsbetrieb. Mannschaft des Jahres wurden die U19-Fußballer. Weiter...


August 2016

Mit "Yomo" entspannt in den Tag

Dahinter verbirgt sich die Abkürzung für Yoga am Morgen, eine neue Übungsgruppe die wir ab Montag, den 15. August 2016, um 9 Uhr in unserer Vereinsturnhalle Auf dem Berge anbieten. Geleitet wird die gemischte Gruppe für Frauen und Männer jeden Alters von unserer hauptamtlichen Übungsleiterin Heike Door, die einmal wöchentlich in einer Stunde eine Mischung aus Yoga-Elementen, Pilates und Entspannungsübungen anbietet.

Es handelt sich dabei um ganzheitliche Übungen, die aktivierend und gleichzeitig entspannend wirken sollen. Stressabbau, richtige Körperhaltung, Atemübungen für eine bessere, vollere Atmung, Schulung der Körperwahrnehmung und des Körpergleichgewichts und Dehnübungen für eine bessere Beweglichkeit sind nur einige Stichworte, die von Heike Door im Zusammenhang mit dem neuen Kursangebot genannt wurden. Die neue "Yomo"-Gruppe ist besonders geeignet für Menschen, die sich gestresst fühlen, eine Sportart ohne Hektik suchen und zu sich selbst finden möchten. Natürlich ist für Neugierige auch erst einmal nur ein "Hineinschnuppern" möglich. Wer sich für eine Teilnahme interessiert, kann sich bereits ab sofort in unserer Geschäftsstelle, Auf dem Berge 8, melden.


September 2016

Kinderturnen im TuS Zeven ab September mit neuer Gruppe

Da die donnerstags von 17.45 Uhr bis 18.45 Uhr in der Turnhalle der Gosekamp-Grundschule stattfindende Kinderturngruppe mit derzeit 35 Kindern im Alter von 7 bis 9 Jahren überfüllt ist, bieten wir ab Montag, dem 5. September einen weiterer Termin an. Trainingszeit für diese neue Gruppe ist montags von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr, ebenfalls in der Turnhalle der Gosekamp-Grundschule. Interessierte können sich beim Training an unsere Übungsleiterin Heike Door wenden.


23.-27.06.2016

Niedersächsisches Landesturnfest in Göttingen

Trotz sengender Hitze und tobender Unwetter mit überschwemmten Schulen sind unsere 33 Teilnehmer vom niedersächsisches Landesturnfest in Göttingen glücklich zurückgekehrt. 14 Erwachsene und 19 Kinder und Jugendliche aus den Abteilungen Turnen und Volleyball waren dorthin aufgebrochen, um 4 Tage zu feiern und um Medaillen zu kämpfen.

Vergrößern


Ältere Beiträge finden Sie im Archiv

Zur Abteilung Leichtathletik
Zur Abteilung Schwimmen
Zur Abteilung Turnen
Zur Abteilung Volleyball
Zur Abteilung Tischtennis
Zur Abteilung Fußball
Zur Abteilung Handball
Zur Abteilung Judo
Zur Abteilung Badminton
Zur Abteilung Sportschießen
Zur Abteilung American Football
Zur Abteilung Darts